logo-j-a-trans

Über uns

Der Bundesverband Jüdischer Mediziner steht allen jüdischen, im medizinischen Bereich tätigen Menschen in der gesamten Bundesrepublik offen. Ebenso denjenigen, die sich in der Ausbildung befinden.

Im Bundesverband können Einzelperson Mitglied werden und als auch Landesverbände.

Der Bundesverband wird die Vertretung der jüdischen Mediziner bei den Standesorganisationen übernehmen und versuchen, zu aktuellen medizinischen und ethischen Fragen, Stellung zu beziehen.
(Datum der Umbenennung 15.11.2010)